Abstrakte Fotografie - 24notes
24notes - ein Online-Magazin für Literatur, Fotografie und die Kunst, das Leben zu verstehen
Literatur, Fotografie, Reisen, Spiritualität, Sinnsuche, schwarzweiß, Zen, Achtsamkeit, Nachhaltigkeit, Meditation
16400
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16400,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

Abstrakte Fotografie

Spiel von Formen, Farben, Flächen, Strukturen und Linien

About This Project

Abstrakte Fotografie

Bei der abstrakten Fotografie lässt sich – wie bei der abstrakten Malerei auch – der Abbildungsgegenstand kaum oder gar nicht mehr erkennen. Oftmals wirkt das Bild banaler als es denn in Wirklichkeit ist. Ein bildender Künstler braucht die Gabe und die Fantasie, Formen, Farben, Flächen, Strukturen und Linien so darzustellen, dass sie beim Betrachten ästhetisch ansprechend und interessant wirken.

Geri ist leidenschaftlicher Fotograf mit einem intensiven Blick für verborgene Details. Er arbeitet ausschließlich digital und zeigt seine Arbeiten u.a. auch bei 24notes.
Category
24notes Projekte, farbe, Jahr 2017
Tags
24notes Projekt, Abstraktes
No Comments

Post A Comment

Werde Fan von uns auf Facebookschliessen
Script by LikeJS
oeffnen