StreetAbstrakt: Das Spiel mit Wasser zu Bern - 24notes
16486
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16486,bridge-core-3.0.5,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-29.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.10.0,vc_responsive
 

StreetAbstrakt: Das Spiel mit Wasser zu Bern

About This Project

Das Wasserspiel in Bern

Wasser ist ständig im Fluss. Wasserfontänen bilden das zentrale Motiv dieser Fotoserie. Licht und Ort machen aus den Bildern einen Grenzgang zwischen Street und Abstraktem. Entstanden im Jahr 2005 in Bern. Das Wasser hat dort einen Sinn: 26 Wasserfontänen symbolisieren die 26 schweizerischen Kantone.

 

Category
24notes Projekte, farbe, Jahr 2017
Tags
24notes Projekt, Abstraktes
2 Comments
  • Valeria Fäh
    Posted at 18:50h, 09 November Antworten

    Als Schweizerin freue ich mich besonders über deine Serie mit dem Wasserspiel vor dem Bundeshaus. Dank deinem Text weiss ich jetzt auch dass die Anzahl der Fontänen unseren Kantonen entspricht. Vielen Dank für deine tollen Beiträge.

    • Geri Barreti
      Posted at 13:58h, 11 November Antworten

      Vielen Dank für deine lobenden Kommentare – und natürlich einen Gruss rüber in die Schweiz

Post A Comment