24iq gelandet in der neuen welt - 24notes
24508
post-template-default,single,single-post,postid-24508,single-format-standard,bridge-core-3.0.5,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-29.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.10.0,vc_responsive
 
iq

24iq gelandet in der neuen welt

architektonische stadtlandschaften

24iq gelandet in der neuen welt

…gelandet…in einer neuen Welt

Die Stadtlandschaften ändern sich. In allen Städten. Brachflächen werden bebaut…zum Wohnen und zum Arbeiten. Man will es schöner, man will es bequemer.

Mit den Bildern dieser Serie möchte ich Beispiele aus München zeigen, neu errichtete Viertel, daneben auch einige bereits länger bestehenden Gebäude.

Wir sind in der Zukunft angekommen. Manches, so finde ich, gleicht doch sehr dem, was Künstler und Phantasten sich etwa in den 70ern und 80ern noch als Zukunftslandschaft ausgedacht haben. So wie man sich die Städte der Zukunft damals im ein oder anderen Science Fiction Roman bzw. auch Film vorgestellt hat.

Man bilde sich aber selbst eine Meinung!

 

n° 1 – 10 architektonische impressionen am schwabinger tor

n° 11 olympisches dorf
n° 12 hotelbau am oberwiesenfeld

n° 13 – 18 arnulfsteg und arnulfpark

n° 19 – 21 Donnersberger Brücke

n° 22 – 23 laim, nähe bahnhof

n°24 hotel beim hauptbahnhof

Um keine Artikel zu verpassen, kannst Du Dich hier mit mir verbinden: RSS-Feed,FacebookTwitter

No Comments

Post A Comment