24untitled (part n°2) - 24notes
20720
post-template-default,single,single-post,postid-20720,single-format-standard,bridge-core-2.4.6,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-23.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.3.0,vc_responsive
 

24untitled (part n°2)

Fotoserie

24untitled (part n°2)

Vor einigen Wochen bereits habe ich auf 24notes eine ähnliche Fotoserie gezeigt…nun folgt der mit  24untitled (part n°2) der zweite Teil. Alles begann als ich „Feelings“ besucht habe. Das Konzept dieser Ausstellung in der Pinakothek der Moderne in München hat mich zu diesem Projekt hier inspiriert. Zeigen möchte ich hier Fotografien ohne Titel, die meisten davon digital bearbeitet, allerdings keine Fotomontagen. Teilweise Einzelbilder und teilweise kleine Bildserien. Anders als im ersten Teil des Projekts zeige ich hier nun jedoch keine absolut abstrakten Fotos, sondern eher verfremdeten Aufnahmen, bei denen man aber zumindest teilweise gegenständliches entdecken kann, jedenfalls mit einer Portion Fantasie.

Da Kunst aber eine Bauchsache ist, möchte ich auch diesmal wieder keine näheren Erläuterungen abgeben. Der Betrachter soll sich die Fotos ansehen und auf sich wirken lassen.

Also dann, Vorhang auf für die Fotos:

n° 13- 15

n° 16 – 19

Auch die in diesem zweiten Teil des Beitrags gezeigten Bilder entstanden zum Teil mit der Spiegelreflexkamera und teilweise mit der Mobilfunkkamera…

n°20

n° 21 – 24

That’s all

Um keine Artikel zu verpassen, kannst Du Dich hier mit mir verbinden: RSS-FeedFacebookTwitter

No Comments

Post A Comment