Deutschland eine Baustelle... - 24notes
24104
post-template-default,single,single-post,postid-24104,single-format-standard,bridge-core-3.0.5,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-29.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.10.0,vc_responsive
 
teutonische fotopoetry

Deutschland eine Baustelle…

...es nimmt kein Ende

Deutschland eine Baustelle…

prolog

wir bauen
wir mauern
wir…..
wissen manchmal
nicht richtig weiter

n° 1 Baustelle Deutschland

Von der Alster bis zum Neckar
von der Spree bis an den Main
von den Bergen bis ans Meer
ja welches Land mag das wohl sein?

Denk ich an dieses Land bei Nacht
hat es mich um den Schlaf gebracht
an das was passiert an jenem Orte
und an die passenden
geflügelten Worte

Deine Wiesen deine Wälder
deine Auen deine Felder
sind bedroht von Menschenhand
ihr fahrt Euer eigenes Land
an die Wand

Deine Dörfer aber
und deine Städte
welche ich auch immer betrete
zeigen noch immer das alte Gesicht
denn was sie geprägt hat
das verschwindet nicht

Drum fahre ich weiter
steige überall ab
dieses Land muss ich sehen
es wird gebaut
landauf, landab!

Bild 1 – 6 Hamburg

1 HH

Hansestadt
Hansestadt Hamburg
Hamburg Hafen
Hafen Hanse statt Hamburg
Hanse in Hamburg
Hamburger Hafen
hier herrscht Betrieb
auch wenn in Hamburg
die meisten schlafen
Und ohne Hanse
und ohne den Hafen
da wäre Hamburg wohl
heute noch
ziemlich verschlafen

Bild 7 – 12 Berlin

2 Berlin

Wieder zusammen
was zusammengehört
so manche Straßen
noch frisch geteert

Doch immer noch
schlägt man fleißig Alarm
die Häuserwände
sind an Parolen nicht arm

Manchmal bist du grau
doch viel öfter bunt
und wenn es mal zu bunt wird
sagst du immer noch „Na und“

Bild 13 – 18 Stuttgart

3 Stuttgart

Die Schwabenmetropole
gibt hiermit bekannt
es ist schwer was los
hier am Neckarstrand

Die Kehrwoche
ist hier noch immer geblieben
aber sonst da geht was
das ist nicht übertrieben

Eine Baustelle hat
noch immer Bestand
und von der spricht bis heute
das ganze Land!

An der Spree oben
da startet man endlich zum Flug
in Stuttgart aber
da steigt man immer noch
oben in den Zug!

Bild 19 – 24 Frankfurt/Main

4 Frankfurt

Eine Stadt mit Skyline
mitten in unserem Land
so was hatte man in
der alten Welt
zuvor noch nicht gekannt

epilog

so mancher
ist mit deutschland
nicht vertraut
und dann passiert
es
dass man es noch verbaut

.

.

Um keine Artikel zu verpassen, kannst Du Dich hier mit mir verbinden: RSS-Feed,FacebookTwitter

1 Comment
  • Elke Erben
    Posted at 08:07h, 01 Juli Antworten

    Toll, vielen Dank für die treffenden und offenen Worte – schön verpackt in Lyrik.
    Gefällt mir sehr …

    Schöne Grüße
    Elke

Post A Comment