in flüssigem zustand - 24notes
22821
post-template-default,single,single-post,postid-22821,single-format-standard,bridge-core-3.0.1,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-28.5,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive
 

in flüssigem zustand

fotopoetry

in flüssigem zustand

n° 1 prolog

alles ist im fluss, natürlich flüssig, natürlich fließend…nichts ist nicht flüssig…auch wenn es nicht danach aussieht…

n°2  Grün

Grün sind wir im Geist
grün in unserem Denken
wir bleiben grün
wenn wir uns
in unsere Unbedarftheit senken

Grün bedeutet Hoffnung
am Horizont ein Licht
doch ohne unseren Geist
erreichen wir ihn nicht!

n° 3 Wünsche für den Planeten

Alles läuft über
der Fluss muss gestoppt werden
Alles im Chaos
dies muss in Ordnung gebracht werden
Alles zu viel
der Planet quillt über
ob dies jemals ein Wesen
vor dem Menschen
schon in diesem Ausmaß getan hat?
aber Entvölkerung
oder natürliche Auslese
kann ich dem Planeten nicht wünschen
denn dies ginge
auf Kosten der Menschheit
und auf die Kosten von jedem Einzelnen
Bleibt zu hoffen
dass die drohende Übervölkerung
nicht neue Wahnideen
irgendwo bei irgendwem
aus der Mitte der Menschen
hervorbringt!

Der Mensch ist kleiner
als die Naturgewalten
auch wenn er manchmal meint
Gott oder irgendwelchen
Göttern gleich zu sein
er kann sie nicht beherrschen
er kann nur lernen
mit Ihnen umzugehen
er überschätzt sich nur selbst
im schlimmsten Fall
wird er am Ende bestraft
entweder von der Natur
oder einfach vom Leben

Darum wünsche ich dem Planeten
nur eins:
ein gutes Miteinander
mit der menschlichen Zivilisation!

n° 4 epilog

möge dein weg freundlich dir entgegenkommen, wind dir den rücken stärken, sonnenschein deinem gesicht viel glanz und wärme geben, der regen möge sanft dir deine felder tränken…und bis wir zwei, du und ich uns wiedersehen, halte Gott dich schützend in seiner hohlen hand…(irischer segen)

Um keine Artikel zu verpassen, kannst Du Dich hier mit mir verbinden: RSS-Feed,FacebookTwitter

No Comments

Post A Comment