...the world must go on - 24notes
23638
post-template-default,single,single-post,postid-23638,single-format-standard,bridge-core-3.0.2,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-28.8,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive
 

…the world must go on

fotopoetry...

…the world must go on

prolog

…the world goes on
the world must go on

n°1…ins Blaue

Vom Dunkeln

den Schritt ins Blaue

den müssen wir wagen

denn was uns erwartet

kann niemand genau sagen

denn man sieht auch

die, die da sind im blauen Licht

doch wer im Dunkeln bleibt

den sieht man bekanntlich nicht

n° 2 Stand der Dinge

…es wurde gebaut…
…und es wird weitergebaut…
…aufgebaut auf das Fundament…
…Platz ist knapp…
…vieles liegt brach…
…zum Glück
…wurde trotz allen Turbulenzen weitergebaut
…am Bau
…arbeitet man meist im Freien, also…
…es muss weitergehen…
…die Zeit bleibt nicht stehen…
…durchstarten
…solange es nicht donnert und blitzt
…soweit es nicht stürmt
…oder sich der Fluch der Totenstille
auch auf die letzten Flecken Erde ausbreitet…
…der Menschen wegen
…hier geht es nicht ums Große Geld
…hier geht es um die Zukunft unserer Welt
…rundum sorglos wird es nie
…niemand gibt uns im Leben
für alles eine Garantie!

epilog

stillstand?
baustelle bauruinen…

.

Um keine Artikel zu verpassen, kannst Du Dich hier mit mir verbinden:  RSS-Feed,FacebookTwitter

No Comments

Post A Comment