perfect - der perfekte, das perfekte - 24notes
23407
post-template-default,single,single-post,postid-23407,single-format-standard,bridge-core-3.0.2,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-theme-ver-28.8,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive
 

perfect – der perfekte, das perfekte

photoart and poetry

perfect – der perfekte, das perfekte

n°0 prolog

der perfekte Mensch
das perfekte Äußere
das perfekte Gesicht
die perfekte Figur
es ist das eine nur
perfektion pur

kein Pickel
kein Fleck
was nicht ganz perfekt ist
das muss weg

doch gehört an dieser Stelle
nicht viel dazu
nichts weiteres als ein Kinderreim
ene mene muh, und aus bis du

n°1…die Stadt spiegelt sich

…eine schicke Brille trägt er da
der Tourist in München
es spiegelt sich der Ist Zustand
nicht der Ideal Zustand
die Stadt ist auf Eis gelegt
gespenstische Stille
der Tourist ist nicht wirklich
ein Pappkamerad
und was er sieht
das ist der Obrigkeit Wille
gesehen nicht durch
sondern auf des Mannes Brille

n°2…gesichtslos

gesichtslos ist angesagt
gesichter sind nicht gefragt
man sagt man soll sich schützen
die frage bleibt
wird dies wirklich nützen?
sicher ist indessen
das einheitsgesicht
beantwortet die
brisanten fragen nicht

n°3…nur ein halber Mensch

nur halb ein Mensch sein…
das musste genügen…
ganz blieb nur der Schatten
gezwungen
sich selbst zu belügen
zu neuen Horizonten überwinden
doch dein Wesen
das musste verschwinden

n°4…flüchtig

…flüchtig
…wie ein duft, ein windhauch
…treibt ihr durch die Atmosphäre
…aber mal wirklich
…flüchtige materie
…schnell flüchtende materie
…ist diese denn…
…kann diese denn
…gefährlich sein?

n° 5 …halbes Gesicht

…nur ein halbes Gesicht
…aber nicht nur halbes Gewicht
…vom Teufel geritten
…ist man nicht, aber
…im Menschsein beschnitten

n° 6 ohne titel

irgendwann
so hört man
geht es wieder rund
aber ehrlich
mir ist alles
jetzt längst schon zu bunt

n°7 epilog

normality over

Um keine Artikel zu verpassen, kannst Du Dich hier mit mir verbinden: RSS-Feed,FacebookTwitter

No Comments

Post A Comment